Löbtauer Erklärung

Die Straße den Menschen

Eine große Anzahl an Initiativen, Verbänden und Privatpersonen hat sich an der Löbtauer Erklärung beteiligt, die ein demokratischeres Vorgehen und ein städtebaulich ansehnliches Prozessergebnis einfordert. Die Löbtauer Erklärung ist hier herunterzuladen: Die Straße den Menschen

Die Liste der initialen Unterzeichner*innen ist: ADFC Dresden e.V.
„Dresden zu Fuß“ (FUSS e.V.)
VCD Ortsgruppe Dresden
Initiative „Königsbrücker muss leben“
Initiative „Kesselsdorfer Boulevard“
IG „In Gruna Leben“
Dresdens Erben e.V.
Initiative TreeDD - Bäume für Dresden
Naturfreunde Dresden e.V.
Konglomerat e.V.
Sukuma arts e.V.
Entwicklungsforum Dresden e.V.
BUND Dresden
Arbeitskreis "Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit" (Gemeinde Frieden-Hoffnung)
Rad i.O. Dresden e.V.
Recht-Auf-Stadt Gruppe Löbtau
„Unsere Straße – Unsere Stadt“
Nachbarschaftstreff „PlatzDa!“
Mangelwirtschaft Dresden-Übigau
Initiative „Kein Viertel für Ausgrenzung“
Referat WHAT des StuRa TUD
TU-Umweltinitiative ,,TUUWI"
Initiative "Wohnen am Leipziger Bahnhof"
Neustadtpiraten
Piraten Dresden
Hochschulpiraten Dresden
GRÜNE JUGEND Dresden
Linksfraktion Dresdner Stadtrat